Schulanmeldung

Termine für die zukünftigen Erstklässler und ihre Eltern

Buchstabensalat

  • Informationsabend für die Eltern unserer künftigen Erstklässler:
  • Schuleinschreibung:

 

Materialliste

 

Liebe Eltern unserer zukünftigen Erstklässler,

folgende Dinge können Sie vorab schon für den Schulanfang besorgen – einiges passt auch in die Schultüte!

  • Federmäppchen: dicke Buntstifte in mindestens 8 verschiedenen Farben incl. lila,

einen gelben dicken Leuchtbuntstift (neon),

2 Bleistifte (dick)

kleines Lineal, Radiergummi, KEINE Filzstifte!

  • Schlampermäppchen mit Klebestift (bitte nicht flüssig!), Kinderschere (Linkshänder?), Spitzer mit Dose
  • 3 -4 flache Borstenpinsel (dünn - mittel - dick)
  • Farbkasten
  • Wachskreiden (möglichst Jaxon)
  • großer Zeichenblock Din A 3,
  • 2 Hefte DIN A 4 ohne Linien, jeweils mit durchsichtigem Umschlag
  • 1 gelbe Postmappe mit Gummibandverschluss
  • Schnellhefter in den Farben: rot und weiß (gerne auch aus umweltfreundlicher Pappe)
  • Sportbeutel mit Turnhose, T-Shirt, feste Sportschuhe mit heller Sohle
  • Ablagekorb DIN A 4 für das Tischfach
  • Hausschuhe

Bitte achten Sie auf eine gute Qualität! – Sie erleichtern den Kindern den Umgang damit.J

Viel Freude bei der Vorbereitung auf die Schule. Die Materialien sollten die Kinder im Lauf der ersten Schulwoche mitbringen. Bitte beschriften Sie alle Gegenstände mit Namen, auch die Sportsachen!

Der erste Schultag ist am Dienstag, den 8. September 2020. Ihr Kind braucht neben Schulranzen und Schultüte nur das Federmäppchen sowie eine kleine Brotzeit. Der Unterricht endet an diesem Tag um 11.30 Uhr.

Wir freuen uns auf Ihr Kind.

Mit herzlichen Grüßen und den besten Wünschen zum Schulbeginn!

Das Erstklassteam der Grundschule Schäftlarn

 

Hier noch eine Nachricht von unserem Schulleiter Herrn Prechter:

Grundschule Schäftlarn                                                   Ebenhausen, 18. Juni 2020

Fischerschlößlstr. 14

82067 Ebenhausen

Telefon  08178 / 997868-10

Telefax  08178 / 997868-21

sekretariat@grundschule-schaeftlarn.de

 

 

Liebe Eltern,

leider können wir derzeit Genaueres zum Beginn und zum Ablauf des ersten Schultages noch nicht sagen. Wie werden die Abstands- und Hygieneregeln Anfang September aussehen? Dürfen wir wie sonst einen Schulbeginns- und Einsegnungsgottesdienst in der Ebenhausener Kirche St. Benedikt abhalten?  Können wir die Kinder in der Aula wie sonst mit anderen Schulkindern begrüßen? Wie viele Personen pro Erstklasskind dürfen in die Kirche / in die Aula dazu kommen?

Sie sehen, das alles ist im Fluss und im Wandel. Wir hoffen sehr, dass die Entwicklung der Pandemie so günstig verlaufen wird, dass wir im September mit allen Kindern starten können, und nicht wie derzeit mit lauter geteilten Klassen.

Und mit einem schönen ersten Schultag für alle Beteiligten! J

Ich werde in der letzten Ferienwoche den genauen Ablauf des ersten Schultags, der sich an den bis dahin hoffentlich aktualisierten Hygieneregeln des Kultusministeriums orientieren wird, auf unserer Homepage veröffentlichen:

www.grundschule-schaeftlarn.de

Unter “Aktuelles“ finden Sie den Ast „Einschulung 2020“, dort wird dieser Brief eingestellt und Anfang September dann auch die neuesten Informationen mit dem Ablauf des ersten Schultags.

Wir freuen uns sehr auf die neuen Schulkinder!

Drücken Sie uns die Daumen – und bleiben Sie gesund! J

 

                                                                       Wolfgang Prechter, Rektor

 

 

 

drucken nach oben